The Mario Ceroni Collection

Museums Information
Information Desk
_______________________________________________________________________________________________________________________
zur Zeit sind Seiten zu sehen ...
currently pages ...
... und dennoch lange nicht alles !
... and even more to come !
_______________________________________________________________________________________________________________________
Bemerkung zur Sammlung
Collection Remarks
Beim Aufbau der Sammlung standen nicht bekannte, teure Raritäten im Vordergrund, genausowenig wie das in alten Zeiten verbreitete "Komplett-Ziel". Nebst unbekannten Spezialitäten bietet die Sammlung ein weltweit breites Spektrum (insbesondere Blocks und Kleinbogen). Dies mit Blick auf die Vielfalt ansprechender Ausgaben der verschiedenen Länder, welche möglicherweise nicht nur Philatelisten gefallen und interessieren mag. Den jungen Besuchern soll der Bezug der Marken zur Lage des Landes auf der Weltkarte dienen.
The goal of the collection was not to accumulate well known and expensive rarities and is not focussed on "completeness". To show new exceptional items and a worldwide spectrum (mainly blocks and M/S) to demonstrate the variety of the issueing countries which may also please to non-philatelists. The younger surfers on the worldmap may show them where the according countries are located.
_______________________________________________________________________________________________________________________
Bemerkung zur Internet-Präsentation
Internet-Site Remarks
Briefmarken sind an sich schon klein. Deshalb ist eine Durchsicht der Sammlungen mit vielen Marken auf einer Albumseite auf einem möglichst grossen Bildschirm angebracht (mindestens 1280x900 Pixel). Bei den Abarten, wo Details innerhalb der Briefmarke wichtig sind, ist die Galerie-Ansicht zu empfehlen, da dort Vergrösserungsmöglichkeit besteht. Obwohl die Technik zumindest teilweise auch auf Smartphones funktioniert, ist das Design weder darauf ausgerichtet noch eindrücklich.

Falls bei einem Link wider Erwarten keinerlei Aktion erfolgt, kann das an den Browser-Filter-Einstellungen liegen. Obwohl der ganze Webauftritt werbefrei ist, kann es vorkommen, dass Seiten fälschlicherweise als Werbung eingestuft und unterdücken werden. Ausschalten des Werbefilters löst das Problem.

Bitte beachten Sie, dass der ganze Internet-Auftritt inkl. der Bilder copyright-geschützt ist (© ceroni foundation).
Stamps are small items itself. Therefore viewing of the collection albums with many stamps on one page needs a big display. Stamp errors have best results in the gallery views, because of the availability of details of the stamps. Despite the fact, that the website works on smartphones too, the design is not optimised for this and surfing may be inimpressive and annoying.

If no action occurs on a link, it could be because of filter settings of the browser. The whole website is free of advertisments, but it happens, that filters misidentify pages. Switching off the ad-blocker solves the problem.

Please note that the whole site inclusive pictures is copyright protected (© ceroni foundation).
_______________________________________________________________________________________________________________________
Navigations Tips
How to Navigate
Aus dem Topmenu werden alle 6 Optionen als neue Instanz (Tab oder Window) geöffnet und können damit parallel genutzt werden. Nach Betrachten einer Sammlungs-Sektion muss diese geschlossen werden, um die nächste zu öffnen und man bleibt im Museum aktiv.
The top menu options open in a separate tab or window and can be handled independently. After visiting a collection you have to close it to select the next one. The museum home page remains active.
... auf der Weltkarte
... on the world map:
Die Weltkarte soll vor allem den jungen Surfern aufzeigen, wo sich das jeweilige Land der Markenausgaben auf der Erde befindet.
DOPPELKLICK auf einen Ort der kleinen Karten-Anzeige zoomt auf die grosse mit diesem Ort im Zentrum. Befindet sich der Mauszeiger auf einem Link, wird die zum Land zugehörige Sammlungs-Liste angezeigt. Sonst wird die Welt-Karte auf den gewählten Mauszeiger-Standort zentriert.
Verschieben der Weltkarte mit den Tastaturpfeilen.
Navigation on the world's map shows to younger visitors where the countries are situated. Doubleclick on a spot of the overview map opens the zoom mode with this spot in center. If you find a link in the zoom map it shows the corresponding collection or list of collections. Doubleclick in zoomed map puts the selected spot to the center.
Move the map with keyboard arrows.
... in den Museums-Katalogen (flipping books)
... in flipping book catalogues:
Diese Darstellung simuliert das Vorliegen des Briefmarken-Albums, worin man blättern kann. Dies geschieht mit den Funktionen auf der Kontroll-Leiste oder man kann mit dem Mausrad bequem vor- und rückwärts geblättern. Durch Übertippen der aktuellen Seiten-Angabe kann auf eine andere Seite gesprungen werden.
This viewig type creates the illusion having the stamp album in front of you. By using the mouse wheel you can flip the pages forward and backward. By overtyping the actual page number you can skip pages.
... in Vollbild Galerie anzeigen (ab Verzeichnis)
... in gallery views (list of collections):
In den Bildgalerien ist die Qualität der Anzeigen grösser und besser und zudem sind vereinzelt auch Vergrösserungsanzeigen möglich. KLICK auf die Thumbnailanzeige links: springt direkt zur gewählten Seite und setzt diese als Ausgangspunkt zum weiterblättern.
Displays in picture galleries are bigger and sometimes are detail views available. Click on the thumbnail and go directly to this page to continue the viewing.
_______________________________________________________________________________________________________________________
Kommentare und Kontakt
Feedback and Contact
Wir verzichten bewusst auf ein "Gästebuch", weil wir vermeiden wollen, dass themenfremde und unkonstruktive Texte unredigiert veröffentlicht werden.
Sollten Sie Kommentare oder Anregungen haben, können Sie die uns gerne an nachstehende Email-Adresse schicken.
Falls Sie einer allfälligen späteren Veröffentlichung auf dieser Webseite zustimmen, teilen Sie es uns bitte mit (inkl. Ihre Signatur: "Peter Muster, Bern" oder "P.M. aus Bern").
We do not offer a "Guest Book", because we do not want to publish inappropriate comments.
If you want to send us your comments or suggestions, please use the following email address. You may also mention, if your comment may be used for future publication on this website under your signature: "Johnny English, London" or "J.E. from London")
.
_______________________________________________________________________________________________________________________
GEPLANT oder in ARBEIT / PLANNED or in PROGRESS
Land / Country
Sammlung / Collection
Bemerkungen / Remarks
weltweit Blocks 32 von 159 Ländern aufgenommen
weltweit Kleinbogen 31 von 100 Ländern aufgenommen
Schweiz Sammlungen Erweiterung der Abarten
Schweiz Sammlungen Automatenmarken (ATM - FRAMAS)
______________________________________________________________________________________________________________________
NEU AUSGESTELLT / RECENTLY DISPLAYED
Land / Country
Sammlung / Collection
Bemerkungen / Remarks
Schweiz Blocks
Kleinbogen
Zierbogenränder
Pro Juventute Tabs
Pro Juventute Folder
Abarten Blocks
komplett
komplett
komplett - ein dekoratives neues Sammelgebiet
komplett
komplett
Auswahl
weltweit Block 1 jeweils erster Block jedes Landes - ab 1924